Kreuzfahrt mit Piratenservice

„Es ist wie eine Safari, nur besser“ heißt es auf der Website von Somalicruises.com und bietet eine unvergessliche Kreuzfahrt entlang der Somalischen Küste von Mombasa (Kenia) bis Djibuti an.

„Unvergesslich“ jedoch an dieser Reise sind weder die atemberaubenden Küstenstreifen, noch das abenteuerliche Hochseefischen. Vielmehr soll der spontane Besuch somalischer Piraten Gäste auf der Suche nach Nervenkitzel locken. Dem Reiseveranstalter zufolge tümpelt der Kreuzer so lange vor der Küste auf und ab, bis er von Piraten hochgenommen wird. Dieser Urlaub ist wahrlich anders. Statt einer Minibar ist eine Mini Gun im Service inklusive. Zur Verteidigung bei Angriffen werden Berettas, AK47 Maschinengewehre und M-16 full auto gegen eine moderate Tagesmite von bis zu $200,- verteilt.

Pro Tag an Deck zahlt der Gast $800,- – Kaffee, Snacks, Nachtsichtgeräte und zum Abschuss freigegebene Pirakten inklusive. Für 2 Angriffe pro Aufenthalt bürgt der Reiseveranstalter mit einer Geld zurück Garantie.

Das klingt mal nach neuer Tourisik Idee, von der ich überzeugt bin, dass Sie für Absatz sorgt. Die Seite ist mit Sicherheit ein Hoax aber für einen Abenteuerurlaub dieser Art ließe sich bestimmt genug Nachfrage finden!

somalicruises.com - die andere Art seinen Urlaub zu verbringen

somalicruises.com - die andere Art seinen Urlaub zu verbringen

1 Response to “Kreuzfahrt mit Piratenservice”


  1. 1 Kreuzfahrer 10/02/2010 um 17:08

    haha… sehr guter Post.


Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s





%d Bloggern gefällt das: